Qualitätssiegel Verleihung durch den ADTO



Die Mietglieder des ADTO sind ständig bemüht, ihre Produkte zu überprüfen und somit Qualität und Sicherheit zu gewährleisten. Der Verein hat sich auf die Fahne geschrieben, unseren Reisegästen qualitativ hochwertige Produkte anzubieten. Viele Punkte wie Sicherheit, Ausstattung und Nachhaltigkeit müssen erfüllt werden, damit dieses Produkt unser Gütezeichen verliehen bekommt und sich in die Reihen ausgezeichneter Hotels, Tauchbasen oder Tauchsafarischiffe einreihen darf. Wir haben daher ein Qualitätssiegel entworfen, das wir einigen unserer Leistungsträger verleihen werden. Die Kriterien, die notwendig sind, diese Auszeichnung zu erhalten, wurden sehr hoch angesetzt und wurden von uns selbstverständlich überprüft.
Das ADTO Qualitätssiegel vergeben wir für Tauchsafarischiffe, Hotels/Resorts sowie Tauchbasen.
Ab Sommer 2019 werden die ersten Siegel vergeben! Diese Infos finden Sie hier auf der Seite bzw. bei den Produkten auf den Webseiten unserer Mitglieder.
Uns liegt sehr viel an Ihrem wohlverdienten Urlaub, Ihrer Sicherheit und Ihrem Spaß am Tauchsport. Wir sorgen dafür, dass Sie geprüfte Qualität erhalten.



Unsere Partner werden nach folgenden Kriterien überprüft:

Tauchsafarischiffe:

  • Vorhandensein eines Defibrillators
  • Alarmsysteme
  • Notausgänge
  • Haftpflicht-Geschäftsversicherung
  • Rauchdetektoren in öffentlichen Räumen
  • Feuerlöscher
  • trainierte Crew in 1. Hilfe
  • Erste Hilfe Koffer
  • Sauerstoff
  • guter Zugang (z.B. durch Leitern) zu Tauchbooten
  • mindestens 2 Kompressoren
  • Anbringung des Anzugschlauchs des Kompressors in empfohlener Entfernung von Maschinen
  • 1 Tauchboot muss immer in Reichweite der Tauchgruppe sein
  • Funk/Mobiltelefon
  • Sat.tel.
  • Sicherheits-Boots-Briefing zu Beginn der Tour
  • Rettungswesten (mind. 1 pro Gast und Crew)
  • Rettungsinseln-bzw. Boote
  • elektronische Peilsender
  • jährliche Überholung auf dem Trockendock
  • Trinkwasser auf dem Hauptschiff bzw. auf Tauchbooten (wenn Tauchplatz mehr als 15 Minuten entfernt liegt)
  • Personal Englischsprachig
  • generelle Sauberkeit des Schiffes sowie der Kabinen
  • Nachhaltigkeit: Plastikvermeidung, Mülltrennung


Hotels/Resorts:

  • Notausgänge (bzw. direkter Ausgang im Zimmer)
  • Feuerlöscher in öffentlichem zugänglichem Raum
  • Sauberkeit
  • Sicherheit allgemein auf Terrassen, Pier, Treppen oder Pool (falls vorhanden)
  • Essen (Qualität und Auswahl)
  • Service (Aufmerksamkeit und Freundlichkeit des Personals)
  • Personal muss Englisch sprechen
  • Nachhaltigkeit (Plastikvermeidung, Mülltrennung)


Tauchbasen:

  • Personal muss in 1. Hilfe ausgebildet sein
  • 24 Stunden Erreichbarkeit des Managers im Notfall
  • Personal/Crew muss Englisch sprechen
  • Vorhandensein von mind. 2 Kompressoren
  • Anbringung des Anzugschlauchs des Kompressors in empfohlener Entfernung von Maschinen
  • Erste Hilfe Set
  • Sauerstoff auf Tauchbooten
  • sicherer Ein-Ausstieg ins Tauchboot (Leiter)
  • 1 Tauchboot muss immer in Reichweite der Tauchgruppe sein
  • Mobiltel. bzw. Funk auf dem Tauchboot
  • Trinkwasser auf dem Tauchboot